Aquarellkurs in alter Tessiner Villa

AQUARELLIEREN IM BLENIOTAL ZWISCHEN EXOTISCHEM PARK UND TESSINER LANDSCHAFT

"exotische Pflanzenpracht und wilde Natur – im Spannungsfeld festhalten"

In den vier Tagen leben sie in einer alten Villa mit Park im Bleniotal und werden Ihren Blick schärfen und entwickeln für die Charakterschönheit des Bleniotals, sowie dem einzigartigem Kulturgut im Kontrast zur wilden ursprünglichen Natur. Sie lernen die Dichte von Farben, Formen, Kontrasten und Stimmungen einzufangen mit all seinen Gegensätzen und Eigenheiten des Sonnentals. Mit Pinsel und Farben und anhand verschiedener Aquarelltechniken lernen sie die Schönheit individuell umzusetzen. Es ist eine individuelle Begleitung in kleiner Gruppe bis zu maximal 5 Peronen und geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

www.isabellewackernagel.ch

Region:
Aargau, Bern & Solothurn
Basel
Ostschweiz
Zentralschweiz
Zürich
Graubünden
Westschweiz
Wallis
Tessin
Kursdatum: 8.-11.5.2020
Kurszeit: Ganztägig
Monat:
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Februar 2021
Januar 2021
März 2021
Tag:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Zeit:
Vormittag
Mittag
Nachmittag
Abend
Teilnehmeranzahl: 5
Für wen:
Erwachsene
für Kinder
für Eltern
Pärchen
Gruppen
Senioren
Sprache:
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben