Knospenmedizin und Waldheilkunde mit Gabriela Nedoma

Intensivseminar Gemmotherapie - Alpenheilkunde - Sylvotherapie
In diesem Seminar entdecken wir die Ursprünge der Waldmedizin. Seit Urzeiten heilen uns die Wälder und das Eintauchen in den heiligen Raum der Natur lässt Wohlbehagen und Heilung entstehen. Mit diesen Aspekten befassen wir uns im Seminar und erkunden die faszinierende Kraft der Knospen und Bäume von Gemmotherapie und Alpenmedizin bis Waldbaden und Sylvotherapie. Wir begeben uns auf die Spur vergessener Baumarzneien wie Lörget, Tannenkries und Zirm, lernen die Klostermedizin der Hildegard von Bingen kennen, in der Bäume eine zentrale Rolle spielen und die entdecken die moderne Waldmedizin und Konzepte der Pflanzenneurobiologie. Im Praxisteil stellen wir selbst Baumarzneien von Gemmotherapeutika bis Wald-Oxymel her und lernen unsere Gesundheit mit der Kraft der Natur zu stärken.

Seminarleitung: Gabriela Nedoma

Weitere Infos:
https://www.alpine-permakultur.ch/seminardetails/?smn=2bb0c106-883f-44b6-87e6-47023b8c35aa

Region:
Aargau, Bern & Solothurn
Basel
Ostschweiz
Zentralschweiz
Zürich
Graubünden
Westschweiz
Wallis
Tessin
Kursdatum: 20. September bis 22. September 2019
Kurszeit: 20.09., 16.00Uhr bis 22.09., 16.00Uhr
Monat:
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Februar 2021
Januar 2021
März 2021
Tag:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Zeit:
Vormittag
Mittag
Nachmittag
Abend
Teilnehmeranzahl: 8-15
Für wen:
Erwachsene
für Kinder
für Eltern
Pärchen
Gruppen
Senioren
Sprache:
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben