Komm in deine Kraft! Workshop für Frauen

Die Kraft der Frauen 1 (Workshop)

Seit vielen Jahrhunderten leben wir Frauen nicht in unserer wahren Macht. Im Laufe der Zeit haben wir lernen müssen, unsere ureigenen Fähigkeiten zu verstecken, uns klein zu machen, unsere Kraft zu drosseln, unsere intuitive Stimme verstummen zu lassen und uns dem männlichen Prinzip unterzuordnen.
In vielen Frauen sind Gefühle der Wertlosigkeit, Kleinheit, Traurigkeit und der Machtlosigkeit entstanden. Wir haben aufgehört, an uns zu glauben, unsere Grenzen zu sprengen.
Nun ist es Zeit, um aufzustehen, uns an unserer ursprüngliche Grösse, Macht und Kraft zu erinnern. Nicht, indem wir werden wie die Männer, sondern indem wir unsere Natur anerkennen, uns mit unseren Wurzeln verbinden und der Stimme unseres Herzens folgen.
So werden wir wieder zu strahlenden, erfüllten Frauen voller Leichtigkeit, Lebensfreude und Selbst-Bewusstsein.

Inhalt:

-eine wundervolle gechannelte Meditation: Höre die Botschaft einer Meisterin der weissen Bruderschaft!
-das Gesetz der Resonanz in Theorie und Praxis, erkenne deine verborgenen Kräfte!
-die heilende Wirkung der Power-Atmung, komme in deine Kraft und wecke dein weibliches Potential
-Rückholung von abgespaltenen Seelenanteilen

Ort: Praxis Heldstab an der Zürcherstrasse 110 in Oberengstringen
Kosten: 100.- Fr.
Mitbringen: Hausschuhe oder Socken

Ich freue mich auf dich, mit herzlichen Grüssen von Frau zu Frau
Franziska Heldstab
www.franziska-heldstab.ch

Region:
Aargau, Bern & Solothurn
Basel
Ostschweiz
Zentralschweiz
Zürich
Graubünden
Westschweiz
Wallis
Tessin
Kursdatum: Freitag, 28.August 2020
Kurszeit: 19-22 Uhr
Monat:
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Tag:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Zeit:
Vormittag
Mittag
Nachmittag
Abend
Teilnehmeranzahl: 4-10 Personen
Für wen:
Erwachsene
für Kinder
für Eltern
Pärchen
Gruppen
Senioren
Sprache:
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben