SASHIKO und BORO. Sticken und Flicken

Mit einer simplen Stickerei deine Kleider oder Textilien einfach reparieren oder aufwerten, aus Reststoffen ein neues Unikat kreieren, eintauchen in die japanische Ästhetik von Einfachheit, schlichter Schönheit und Wertigkeit. Das ist Sashiko und Boro.

In diesem Kurs lassen wir uns von dieser Philosophie der Wertschätzung und Achtsamkeit inspirieren und kombinieren sie mit der Freude am Handwerk. Mit dem einfachsten aller Stiche, dem Vorstich, gelingt es auch Einsteiger*innen textile Objekte zu kreieren, zu verzieren und im Sinne des Visible Mending zu reparieren.

Du lernst die Grundlagen der Technik und hast die Möglichkeit an eigenen Textilien zu arbeiten, Übungsstücke zu kreieren und einen kleinen Beutel herzustellen. Die Technik eignet sich besonders für nicht elastische Stoffe.

Dieser Kurs wird von Manuela geleitet.

Vorkenntnisse: keine, aber du solltest Freude am textilen Handwerk und etwas Geduld mitbringen
Mitbringen: Textilien zum Flicken (optional). Picknick fürs Zmittag.
Kosten: 190.- (inkl. 25.- Materialkosten)
Gruppengrösse: 3-8 Teilnehmer*innen
Zeit: 10:00-16:00 (inkl. 30 min Mittagspause)

Termine:
Sonntag, 29.1.23

Region:
Aargau, Bern & Solothurn
Basel
Ostschweiz
Zentralschweiz
Zürich
Graubünden
Westschweiz
Wallis
Tessin
Kursdatum: So 29.1.23
Kurszeit: 10-16
Monat:
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Tag:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Zeit:
Vormittag
Mittag
Nachmittag
Abend
Teilnehmeranzahl: 3-8
Für wen:
Erwachsene
für Kinder
für Eltern
Pärchen
Gruppen
Senioren
Sprache:
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben